Neues aus dem Katzenhaus
© Karl-Heinz Gladziejewski KHG KHG
Hi,    ich    bin    der    Sam.    Seit    ein    paar    Monaten    ständiger    Gast    im Katzenhaus.     Leute     ich     kann     Euch     sagen,     Super!     Erstklassige Verpflegung,   immer   ein   paar   nette   Kumpels.   Nicht   zu   vergessen   die Mädels.   Aber   das   ist   so   eine   Sache.   Mit   den   Mädels   hab   ich   nicht   mehr viel   am   Hut.   Vor   Monaten   bin   ich   beim   Doc   aufgewacht   und   mir   fehlte die   Spitze   vom   Ohr.   Seit   dem   gibt   es   weniger   Stress   mit   den   Kumpels um die Mädels, hat auch sein Gutes. Jeden   Morgen   kommt   unsere   Betreuerin.   Putzt   und   macht   und   stellt   uns neues   Futter   hin.   Wie   es   so   hier   üblich   ist   „All   inklusive“   oder   AI   wie   die Touris     hier     sagen.     Auch     für     die     Seele     wird     gesorgt.     Bisschen rumkuscheln   ist   immer   drin. Ab   und   zu   kommt   auch   ihr   Mann   mit.   Netter Typ.   Wenn   wir   mal   wieder   randaliert   haben,   oder   was   kaputt   gegangen ist,    macht    er    das    wieder    heil.    Auch    haben    wir    uns    immer    was    zu erzählen. Wie das so ist unter Männern. Also   Leute,   kann   Euch   nur   sagen   Super   hier.   Euch   allen   Dank   dafür   das Ihr   uns   unterstützt.   Auch   von   meinen   Kumpels.   Die   Mädels   natürlich nicht vergessen. Das wär bald in die Hose gegangen, hi hi KHG Avsallar 1.März 2018
Seit   Mitte   März   gibt   es   in   Avsallar   Bücher   gegen   eine   kleine Spende     für     das     Katzenhaus.     Wo?      In      dem      Laden      wo   Rechnungen   bezahlt   werden   können,   schräg   gegenüber   von Carrefour,      steht      das      Bücherregal. Wieviel    gespendet    wird    bleibt    jedem selbst überlassen. Die     Spenden     werden     für     die     tier- ärztliche      Versorgung      der      Katzen verwendet.   Es   werden   sicher,   wie   jedes Jahr,   einige   kranke   Katzen   zum   Tierarzt müssen.    Auch    die    eine    oder    andere Katze muss kastriert werden. KHG Avsallar 25.März 2018  
Nachricht von Sam Hallo,   musste   doch   mal   wieder   vorbei schauen.   Hab   mich   lange   nicht   sehen lassen.    Aber    so    ist    das,    wenn    man überall   verwöhnt   wird   bleibt   wenig   Zeit um die alten Kumpels zu treffen. Sehe   schon,   hier   ist   auch   alles   beim alten.    Ein    paar    meiner    Mädels    sind auch   noch   da   und   es   geht   ihnen   gut. Futter    ist    nach    wie    vor    lecker    im Katzenhaus. Die    Katzenmutter    hat    immer    noch genug   Arbeit   mit   uns,   aber   sie   sagt   sie macht   es   gern.   Auch   ihr   Alter   kommt ab und zu vorbei und schaut ob es was zu reparieren gibt. Vielen   Dank   an   alle   die   es   mit   ihrer   Unterstützung   möglich machen, dass wir hier ein zuhause haben.   KHG Avsallar 05.Februar 2019